Der Chor

PDF Drucken

Wer sind wir ? Was wollen wir ?

Hinter dem Chor "UNION Wald-Michelbach" verbirgt sich ein eingetragener Verein mit dem vollen Namen "Männergesangverein Union 1873 Wald-Michelbach e.V.". Dieser lange Name mag für viele zuerst nach angestaubter Tradition, alten Männern und Trinkliedern klingen. Weit gefehlt!

Tradition ist sicherlich ein Begriff, der sich schnell aufdrängt bei einem Verein, dessen Geburtsstunde so weit zurückliegt, dass sie heute nicht mehr greifbar ist. Für uns, die Sänger des Chors im 21. Jahrhundert, hat Tradition keinen negativen Beigeschmack. Wir nutzen und pflegen Strukturen, die engagierte Menschen über viele Jahre hinweg aufgebaut haben, um kulturelle Arbeit zu leisten - das verstehen wir unter Tradition. So nennt die Satzung des Vereins folgenden einfachen Zweck: die Pflege des Chorgesangs.

Der Chorgesang ist ein Phänomen, das trotz seiner langen Geschichte auch heute noch erfolgreich Menschen auf der ganzen Welt verbindet. Mit unseren nationalen und internationalen Chorfreundschaften trägt unser Chor zu diesen friedlichen Verbindungen bei. Die UNION Wald-Michelbach sieht sich daher als musikalischer Botschafter seiner Heimatgemeinde und der Region.

Der heutige Chor setzt sich aus mehreren Sängergenerationen zusammen. Die Gemeinschaft innerhalb des Chors ist durch Offenheit und Freundschaften geprägt, die in vielen Fällen schon viele Jahrzehnte existieren. Während die Sänger in frühen Tagen noch ausschließlich aus der Kerngemeinde Wald-Michelbach stammten, nehmen heute viele der Sänger auch weitere Wege zur Chorprobe und den gemeinsamen Aktivitäten in Kauf. Fragt man sie nach dem Grund, so spielt neben dem gemeinsamen Spaß vor allem die hohe Qualität der musikalischen Arbeit von Chorleiter Hans-Joachim Karl eine wichtige Rolle. Das Ergebnis dieser Arbeit zeigt sich unter anderem in vielen musikalischen Erfolgen und Auszeichnungen bei A-cappella-Wettstreiten, die der Chor immer wieder erhielt.